[iOS] Seene – 3D-Fotos erstellen und teilen

seene
3D… eines dieser Buzzwords, womit so gerne für irgendwas geworben wird.

Aber ich stolperte heute per Twitter über Seene, welche eine kleine, kostenlose iOS App erstellt haben, womit ihr von Objekten 3D-Fotos machen könnt. Wobei 3D hier vielleicht nicht das richtige Wort ist, denn es wird nur eine Art Mini-3D-Objekt erstellt, um welches in kleinem Maß „herumgucken“ könnt.

Um so ein Foto zu erstellen, müsst ihr euch ein gutes taugliches Objekt suchen und dann mit dem iPhone/iPad/iPod langsam „um das Gerät herum“ fotografieren (einmal links, oben, rechts und unten) – und schon ist das mini 3D-Modell fertig.

Schaut euch am besten die Beispiele auf der offiziellen Website oder hier noch ein anderes Beispiel:
(zur Ansicht im Browser wird ein aktueller Browser wie Google Chrome vorausgesetzt.)

Die App bekommt ihr kostenfrei im Apple AppStore, die Anlage eines kostenfreien Seene-Accounts wird aber vorausgesetzt. [AppStore Link]

Wollen wir mal sehen, ob die Leute bald ihr Essen nicht nur mit Instagram fotografieren&posten, sondern bald auch noch in 3D…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.