»Overtime« – A Tribute to Jim Henson

overtime

Jim Henson ist mittlerweile über 23 Jahre Tod, aber sein Lebenswerk wird weiterhin überall auf diesem Planeten gesehen: Die Muppets (+ die Sesamstraße)
Mir ist kaum ein Mensch bekannt, der die Muppets nicht leiden kann und ich bin immer noch der Überzeugung, dass das alte Fernsehformat von vor über 20 Jahren auch heute noch im Fernsehen gut ankommen würde. Es wäre großartig, wenn die Muppets wie früher wieder mit Prominenten im Abendprogramm auftreten würden.
In abgespeckter Form gibt es sowas noch im US-amerikanischen Fernsehen. In der Sesamstraße treten des öfteren Prominente auf, welche dann mit den Puppen interagieren (z.B. Katy Perry oder Jim Parsons (besser bekannt als Dr. Sheldon Cooper, TBBT).

Als ich heute durch meine Stadt nach Hause ging, standen dort zwei Geigen-spielende Mädchen, welche sich als Straßenmusiker versuchten. Nachdem ich den beiden ein wenig Kleingeld in den Hut geworfen und mich in die Nähe gesetzt hatte, um ihnen zu lauschen, so musste ich spontan wieder an die Musik aus dem folgenden Video denken.

Ein kleines Musikvideo, welches eine Hommage an Jim Henson und seine berühmteste Puppe Kermit, der Frosch sein soll:
[Cover © Damien Ferrié, Oury Atlan, Thibaut Berland]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.