WatchDogs – Endlich ein Datum und ein Trailer

20130430_watchdogs
Ich gebe ohne Scham zu: WatchDogs™ macht mein Hösschen feucht.
Und ich denke, damit bin ich nicht alleine auf diesem Planeten, denn seit das Spiel Anfang des Jahres (?) auf der E3 angeteasert wurde, hat sich eine wachsende Schar von pickligen Nerds (Klische!) um die paar Video-Brocken, die es bisher gab, gebildet.
Soweit man den Videos die Story und das Gameplay entnehmen kann, so ist WatchDogs™ wie Grand Theft Auto mit Hackeraspekten. Ein OpenWorld-Spiel, in der ihr frei herumlaufen könnt und Sachen™ macht. Smartphones vorbeilaufender Passanten auslesen, Gespräche mitlauschen, ATM-Gelddrucker knacken, mit Informationen Menschen gegeneinander ausspielen… Hach, ich würde es jetzt schon am liebsten unter meinen Finger haben.
Aber wir müssen uns noch bis zum 22. November 2013 gedulden, bis wir endlich eine ganze Welt in unseren Fingern halten.
Einen Wermutstropfen gibt es natürlich: Das Spiel wird von Ubisoft vertrieben und für die PC-Gamer unter uns heißt das:
Mal richtig tief bücken und viel DRM und Origin™ in den Arsch geschoben bekommen.
Ich werde das Spiel vermutlich auf meiner XBOX360 spielen und muss mich daher zum Glück nicht ganz so tief bücken…
Nun aber der versprochene offizielle Trailer:

Wer nun angefixt ist, der kann sich auf FaceTube™ das andere Videomaterial zu diesem TrippleA™-Spiel anschauen.

// Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.